Playing Up: Einladung zum Spielzeitfinale

Unsere Impuls-Weiterbildungsreihe „Playing Up TPZ“ endet für diese Spielzeit, wie sie begonnen hat: mit dem grandiosen performativen Spiel „Playing Up!“ des Fundustheaters.

Playing Up: Einladung zum Spielzeitfinale2019-06-13T15:15:19+02:00

Premiere von „Black Ice“

„Black Ice“ ist ein Filmprojekt zum TPZ-Spielzeitthema Un*Sicherheiten. Die Stolpersteine und Übertragungsfehler in der alltäglichen Kommunikation wurden tänzerisch und zeichnerisch festgehalten. Dabei zeigen die Jugendlichen in ihrem Kurzfilm, dass sich – auch, wenn manchmal der Boden unter den Füßen schwankt – eine neue Balance finden lässt. Mit ein bisschen Hilfe unserer Freunde.

Premiere von „Black Ice“2019-03-28T12:52:09+02:00

Erstes Projekt der Spielzeit „Raumstation“: Berufsschüler*innen spielen Theater

Es ist soweit: 39 Schüler*innen aus Berufseinsteigerklassen der Friedrich-List-Schule bringen zwei Inszenierungen ins Weinsziehr an der Wallstraße. Es geht darum, wie sich leer stehende Ladenräume beleben ließen und was die Lücken in der Stadt mit den Lücken in den Lebensläufen junger Leute verbindet.

Erstes Projekt der Spielzeit „Raumstation“: Berufsschüler*innen spielen Theater2019-02-26T11:30:32+02:00

Expedition SoundScape

Geräusche sammeln und den eigenen Körper als Instrument schwingen lassen. In „Expedition SoundScape“ bringen 18 Drittklässler*innen der Grundschule Alter Markt sich selbst und den Stadtraum zum Klingen. Verkehrsgeräusche? Vogelgezwitscher? Ein Laubbläser? In wöchentlichen Proben von August 2018 bis Januar 2019 erforschen die Kinder, was Hörorte zum Wohlfühlen sind, und welche Alltagsgeräusche uns mit in fremde Welten nehmen können.

Expedition SoundScape2019-01-10T11:58:18+02:00