Ausgezeichnete Arbeit!

Das TPZ Hildesheim hat zahlreiche Preise und Anerkennungen für seine theaterpädagogischen Projekte erhalten. Hier eine Auswahl der Auszeichnungen und Nominierungen, über die wir uns bereits freuen durften.

UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier:

Das Theaterpädagogische Zentrum Hildesheim (TPZ) wird gemeinsam mit der Lebenshilfe ein Kultur- und Bildungszentrum in der Hildesheimer Nordstadt aufbauen. Dabei wird das TPZ durch das Modellprogramm „UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier“ unterstützt, um seine Angebotspalette um vielfältige Aktivitäten im Fördergebiet „Soziale Stadt“ erweitern zu können. „UTOPOLIS“ wurde vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sowie der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien, Monika Grütters, ins Leben gerufen. Das TPZ ist Träger des Modellprojekts für Niedersachsen. Es läuft von November 2018 bis Oktober 2022.

Preise // Bürgerstiftung Hildesheim:

– 2018 Preis für freies Theater / Soziokultur: Berufsschulprojekt „Cloud Cuckoo’s City / Dann gehe ich hinaus“
– 2016 Preis für freies Theater / Soziokultur: inklusives Projekt „JetztZeitLabor“
– 2014 Preis für freies Theater / Soziokultur: inklusives Projekt „Gemeinsam haben wir Träume“, Stück „Wir werden sehen“
– 2014 Integrationspreis: TPZ-Spielzeitprojekt 2013/14 „Familienbande“
– 2010 Preis für beste Jugendprojekte: Multimediales Theaterprojekt mit 3 Hildesheimer Berufsschulen „Glück.Wunsch“

Preis TakepArt // Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ):

– 2013: Jugendprojekt „Langeweile“
– 2011: Jugendprojekt „Wer hat Angst vor übermorgen?“

Förderpreis SozioK für soziokulturelle Projekte // Stiftung Niedersachsen:

– 2013: TPZ-Spielzeitprojekt „Familienbande“ (2013/14)

Preis Kinder zum Olymp – Schulen kooperieren mit Kultur // Kulturstiftung der Länder:

– 2011/2012: Theaterprojekt mit 3 Berufsschulen über Menschenwürde „Artikel Eins – Recht So“
– nominiert 2010: Natur-Theater-Projekt mit Grundschüler*innen „Theaterpädagogisches Wildnistraining“

Förderpreis Musikvermittlung // Musikland Niedersachsen, Niedersächsische Sparkassenstiftung:

– 2011: Musik-Theater-Projekt „Ich bin Musik“

Mixed Up – bundesweiter Wettbewerb für Kooperationen von Kultur und Schule // Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (BKJ):

– 2011 in Kooperation: Tanzprojekt mit Jugendlichen des Theaters für Niedersachsen (TfN) in Zusammenarbeit mit dem TPZ „Tanzt!“
– 2009: Theaterprojekt mit 3 Berufsschulen „Grenzöffnung – Wer ist Deutschland?“
– nominiert 2014: TPZ-Spielzeitprojekt 2013/14 „Familienbande“

Amarena Innovationsförderung // Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT):

– 2011: inklusives Theaterprojekt „Artikel Eins – Ohne Zucker, mit Sahne!“

Ideeninitiative Kulturelle Vielfalt mit Musik // Liz Mohn Kulturstiftung:

– 2011: Musik-Theater-Projekt mit einer Förderschulklasse „Ich packe meinen Koffer“

Innovationspreis Soziokultur // Fonds Soziokultur Niedersachsen:

– nominiert 2011: inklusives Theaterprojekt „Stadt Land Fluss“