Licht an für neue Sichtweisen

Bei der Aktion „Ins Licht gerückt“ der Martin-Luther-Gemeinde wird das Kirchengebäude an fünf internationalen Gedenktagen in unterschiedlichen