Lade Veranstaltungen

Welche Gerüchte ranken sich um den alten Kalischacht? Wie reagieren Deinser auf eine Hitzewelle? Und was hat es mit dem geheimnisvollen Feuerschein auf sich, den man einmal jährlich nachts über Deilmissen beobachten kann?

Wir haben Geschichten aus Eime, Deinsen, Deilmissen, Dunsen und Heinsen gesammelt. Eine Auswahl davon bringen wir auf die Bühne, zusammen mit Vereinen, Verbänden und Bürger*innen aus dem Flecken Eime. Schauen Sie durch das bunte Szenen-Kaleidoskop und lassen Sie eigene Erinnerungen aufblitzen!

Die Aufführung findet teils drinnen, teils draußen statt. Denken Sie also bitte an geeignete Kleidung und Schuhe. Für den Teil draußen stehen Camping-Hocker in begrenzter Anzahl zum Mitführen bereit. Strecken bis ca. 650 m werden zu Fuß zurückgelegt. Die Halle bleibt während des Draußen-Teils geöffnet. Der Nachmittag endet mit einem gemeinsamen Essen gegen Spende.

Tickets: Ein VVk findet nicht statt. Tickets zu 10 € und 7 € (erm.) können bei uns reserviert werden (Abholung am 23.11. bis 14.30 Uhr, Tageskasse ab 14.30 Uhr, Mehrzweckhalle Eime).

Weitere Infos zum Projekt „Gasthäuser: Gelebte Dorfgeschichte(n) wiederentdecken“