Türen öffnen

Sind wir frei – trotz Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln? Was bedeutet Freiheit eigentlich? Und was können wir tun, welche Türen können wir öffnen, um uns in diesen Zeiten frei zu fühlen?

Sieben Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren trafen sich von April bis Juni 2020 zweimal die Woche online und gingen diesen Fragen auf den Grund. Sie tauschten Erfahrungen, Wünsche und Träume aus und diskutierten über die Zukunft. Ihre Gedanken und Ideen hielten sie in Texten und Videos fest – entstanden ist dieser Film!

Bewegungsfreiheit

Wieviel Bewegungsfreiheit brauche ich? Was bedeutet Bewegungsfreiheit im Moment für mich? Mit diesen Fragen haben sich fünf Menschen in verschiedenen Medien auseinandergesetzt. Sie haben fotografiert, geschrieben, dargestellt und gesungen und zwar zunächst jede für sich im persönlichen Umfeld, dann im Austausch miteinander über Telefon und Internet. Die Ergebnisse seht ihr hier in einer Videocollage.