Geschichtentausch – ein Audiowalk in vier Wänden

Viele Gesichter, viele Geschichten: In der „Galerie Ah!“ werden die Beiträge unseres Podcast-Projekts „Geschichtentausch“ präsentiert.

Die KUFA Hildesheim hat im Rahmen der Aktion „Wir kümmern uns“ einen Leerstand in der Hildesheimer Innenstadt in einen kulturellen Projektraum verwandelt. Der Leerstand trägt nun bis Ende August den Namen „Langer Garten Mitte – die freie Kunstgalerie“ und wird von der KUFA, dem IQ Hildesheim, Pengo und dem Theaterhaus Hildesheim bespielt.

Vom 01. bis zum 16. Juli sind auch wir dort vertreten. In einem „Audiowalk in vier Wänden“ kann man den Geschichten der Hildesheimer Nordstädter*innen lauschen.

Die Ausstellung in der Almsstraße 15, 31134 Hildesheim ist kostenlos. Die Öffnungszeiten sind montags von 16 bis 18 Uhr und dienstags bis freitags von 15 bis 19 Uhr.

Das Projekt

In einer Zeit, in der sich Menschen nur bedingt austauschen können, wollen wir Geschichtenüberbringer*innen sein. Dabei sind es oftmals gerade die kleinen Geschichten und Impressionen, die unerzählt bleiben. Laura Steiner und Stefan Graen wollen solche Erinnerungen und Momentaufnahmen festhalten und weitertragen.

Seit Dezember 2020 brachte unser Podcast-Projekt „Geschichtentausch“ Bewohner*innen Hildesheims und ihre Lebensgeschichten zusammen. Menschen unterschiedlicher Generationen und geografischer Herkünfte beteiligten sich und erzählten alltägliche Anekdoten und bewegende Geschichten aus der bunten Hildesheimer Nordstadt.

Für alle, die etwas zu erzählen haben

Hören, Erzählen, Weitergeben: Das ist das Grundrezept, mit dem eine Sammlung kleiner Stadtteil-Impressionen entsteht. Alle können mitmachen und selbstverständlich können alle auch die Entwicklung im Internet mitverfolgen. Für Menschen, die etwas zu erzählen haben, und mal ehrlich: Wer hat das nicht?

Lust, eine Geschichte zu verschenken?

Macht mit! Ruft an unter 05127 885 9222 oder schickt uns eine Mail an: geschichten-tausch@tpz-hildesheim.de

Die Theaterpädagog*innen Laura Steiner und Stefan Graen treffen sich mit ihren Gesprächspartner*innen an einem Ort im öffentlichen Raum – auch eine Teilnahme per Messenger oder Videokonferenzprogramm ist möglich.

„Geschichtentausch“ ist Teil des Stadtteilprojekts „Nordstadt im Rampenlicht“ des TPZ Hildesheim von und mit Stefan Graen und Laura Steiner.

Die hier zu hörenden Geschichten bilden die zweite Staffel des Podcast. Zur ersten Staffel von Geschichtentausch kommen Sie hier.