AGs in der Grundschule

AGs in der Grundschule2017-11-11T09:23:01+00:00

Project Description

AGs sind für Kinder eine tolle Möglichkeit, sich in der Schule innerhalb ihrer Interessengebiete weiterzuentwickeln. Vom Theaterspielen bis zur Geschichten-Werkstatt können wir viele Themen anbieten …

Arbeitsgemeinschaften – kurz AGs – sind für Kinder eine tolle Chance, sich außerhalb des Pflichtunterrichts in der Schule ihren Interessengebieten zu widmen und sich darin weiterzuentwickeln. Die Theater-, Tanz-, Musik- und Medien-Pädagog*innen des TPZ Hildesheim konzipieren gerne auch für Ihre Schule AGs zu vielen Themen in großer Methodenvielfalt und führen diese durch; ein halbes oder auch ein ganzes Schuljahr lang.

Kinder gestalten aktiv ihre AG

Bei der Gestaltung von AGs ist die Partizipation der Schüler*innen von zentraler Bedeutung. Schließlich sind sie es, die die Umsetzung aktiv mitgestalten. Wir legen Wert darauf, dass in den AG-Angeboten des TPZ unterschiedliche Sinne angesprochen und die individuellen Fähigkeiten der Schüler*innen gefördert und einbezogen werden. Am Ende der AG kann ein besonderes Ereignis als krönender Abschluss stehen, zum Beispiel eine Theateraufführung, eine Ausstellung oder eine Werkschau. So arbeiten alle gemeinsam und motiviert auf die Präsentation hin.

Zu vielen Themen können die TPZ-Mitglieder AGs entwickeln in den Feldern Theater, Spiele, Tanz, Musik, Literatur, Medien, Film und Bewegung. Hier einige Beispiele:

  • Theaterspielen
  • Akrobatik
  • Bewegungsspiele
  • Lese-Abenteuer
  • Geschichten und Spaß
  • Tanz-Alarm
  • Team-Spiele
  • Gewalt ist keine Lösung

Gerne kommen wir mit Ihnen über diese und weitere Ideen ins Gespräch.

Geeignet für: alle ab 1. Klasse
Dauer: nach Absprache

Informationen zu AGs in der Grundschule

Bitte fragen Sie Ihre Wunschtermine so früh wie möglich an, damit es mit der Buchung klappt. Wir versuchen jedoch auch gerne, kurzfristige Anfragen zu ermöglichen.

Jetzt anfragen


Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.