Azubi-Theater

Azubi-Theater2017-12-14T01:26:52+00:00

Project Description

dm macht es vor: Theaterangebote für Auszubildende wirken. Selbstvertrauen, Teamfähigkeit und Identifikation mit dem Unternehmen wachsen. Und spielend gelingt der berühmte Blick über den Tellerrand …

Immer wieder klagen Ausbildungsbetriebe, vielen ihrer Lehrlinge mangele es an Loyalität und Kommunikationsfähigkeit. Dabei wird leicht übersehen, dass den jungen Menschen aktive Anknüpfungspunkte und das nötige Feedback für die Entwicklung dieser Fähigkeiten im Arbeitsalltag oft fehlen. Eine Auszeit aus dem alltäglichen Ausbildungsstress zwischen Betrieb und Berufsschule gemeinsam mit allen Auszubildenden des Unternehmens unter kompetenter Anleitung einer theaterpädagogischen Fachkraft kann solche Lücken schließen; in Form von Workshops, als wöchentliches Angebot oder als längeres Theater-Projekt.

Intensive Arbeit an der eigenen „Rolle“

Als Auszubildende*r gilt es, im Arbeitsleben viele verschiedene Rollen einzunehmen. Einerseits soll man sich unterordnen und Anweisungen der Vorgesetzten befolgen. Andererseits ist man teilweise schon eigenverantwortlich im Kundenkontakt tätig, oder es wird erwartet, dass man Leistunden wie jede*r andere Mitarbeitende erbringt. Und die Berufsschule birgt natürlich noch weitere Herausforderungen. Beim Erkennen und Reflektieren all der unterschiedlichen Rollen sowie dem Finden und Einüben von lösungsorientierten Strategien hilft das theaterpädagogische Training.

Teambuilding auf der Bühne

Das gemeinsame Theaterspiel fördert darüber hinaus Selbstvertrauen und Teamfähigkeit. Gemeinsam ein Theaterstück zu entwickeln und auf die Bühne zu bringen, ist ein Erlebnis, das eine Gruppe fest zusammenbringt. Vor allem wenn es in der Endphase der Probenzeit darum geht, auch unter Termindruck souverän zu bleiben und das gemeinsame Ziel fest im Blick zu behalten. Am Ende steht mit dem Applaus des Publikums und dem Stolz, sich ins Rampenlicht getraut zu haben, ein intensives Erfolgserlebnis für den Einzelnen und die Gruppe. Durch theaterpädagogisches Teambuilding im Azubi-Theater können neben Präsenz, Körpersprache, Stimme, Sprache, Ausdrucks- und Konzentrationsfähigkeit auch Durchhaltevermögen, Verantwortungsbewusstsein sowie Motivation trainiert und gestärkt werden.

Spielend wachsen

Egal welcher Aspekt im Vordergrund steht: ob Sie Ihre Auszubildenden in Schlüsselqualifikationen oder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung fördern wollen; oder ob sie ihnen ein Thema nahebringen möchten, das sich im Berufsalltag nur schwer vermitteln lässt. Die großen Chancen der Verankerung von Theaterpädagogik in der Ausbildung zu nutzen, ist nicht der bekannten Drogeriemarktkette vorbehalten.

Informationen zum Azubi-Theater

In Absprache mit Ihnen richten wir für Ihre Azubis einen laufenden Kurs mit professioneller theaterpädagogischer Begleitung ein. Auch mit einem ein- oder mehrtägigen Workshop bringen wir gerne Ihr Thema auf die Bühne und Ihre Auszubildenden ins Spiel!

Geeignet für: alle Auszubildenden im Unternehmen
Dauer: Workshop ab 90 Minuten, Intensivtrainings ab 1 Woche, Kurs à 3 h wöchentlich oder nach Absprache
Gruppengröße: 8–20 Auszubildende

Bitte fragen Sie Ihre Wunschtermine so früh wie möglich an, damit es mit der Buchung klappt. Wir versuchen jedoch auch gerne, kurzfristige Anfragen zu ermöglichen.

Jetzt anfragen


Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.