Filmpädagogisches Projekt

Filmpädagogisches Projekt 2017-12-14T01:20:12+00:00

Project Description

Bewegte und bewegende Geschichten gibt’s nicht nur auf der Bühne, sondern auch auf der Leinwand. Zusammen mit Klassen, Gruppen und Teams gestalten wir Filmprojekte zu aktuellen Themen …

Mit professioneller Begleitung gemeinsam kreativ werden, eine gute Geschichte entwickeln und sie in Bilder und Bewegung bringen – das geht nicht nur im Theater, sondern auch beim Film. Die Filmemacher*innen und Medienpädagog*innen des TPZ gestalten mit Ihnen und Ihrer Klasse, Ihrer Gruppe oder Ihrem Team filmpädagogische Projekte zu aktuellen und für die Zielgruppe relevanten Themen, wie beispielsweise „Mobbing“, „Netzwelt“ oder „Zukunft“. Im Projekt gilt dabei stets: Der Weg ist das Ziel! In den Prozess bringen sich alle Teilnehmenden nach ihren persönlichen und altersgemäßen Fähigkeiten ein. Sie setzen sich intensiv mit dem gewählten Thema auseinander und arbeiten als Team auf das gemeinsame Ziel hin.

Videos und Kurzfilme selbst entwickeln

Gerade Kinder und Jugendliche fasziniert das Medium Film auf einzigartige Weise. Wie das dramatische Erzählen mit Bildern funktioniert, interessiert sie oft brennend. Deshalb können Filmprojekte mit Klassen oder Jugendgruppen nicht nur das Teamwork fördern, sondern auch technische und thematische Lernräume eröffnen. Erwachsene erfahren in Filmprojekten ebenfalls viel Neues über sich, ihre Mitspieler*innen, Schauspiel und die Arbeit mit und aus verschiedenen Perspektiven.

Am Filmset ziehen alle an einem Strang

Das Drehbuch entwickelt die Gruppe selbst. Ganz wichtig ist es dabei, ein Thema zu finden, das für alle Teilnehmenden relevant und spannend ist. Zu diesem Thema wird recherchiert und improvisiert, erste Handlungsstränge entstehen, werden ausgebaut und schließlich miteinander verflochten. Je nach Altersgruppe gilt es anschließend, sich mit den Grundlagen von Regie, Kamera, Ton, Licht und Schauspiel vertraut zu machen. Auch das Bauen von Requisiten, das Gestalten von Kostümen und Kulissen, die Auswahl der Drehorte und die Postproduktion können Teil des Projektes sein. Am Ende feiern die frischgebackenen Filmemacher*innen in jedem Fall stolz gemeinsam die Premiere ihres Films – eine einzigartige Erfahrung, die zusammenschweißt und stärkt.

Gerne konzipieren wir mit Ihnen ein für Ihre Zielgruppe maßgeschneidertes filmpädagogisches Projekt und setzen es mit Ihrer Gruppe um. Auf Wunsch begleiten wir Sie von der Ideenfindung über die Entwicklung des Drehbuchs bis zur Filmvorführung oder nur in einzelnen Etappen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Informationen zu Filmpädagogisches Projekt

Geeignet für: alle Altersstufen ab ca. 8 Jahre
Dauer: als Kompaktprojekt über mehrere Tage bis zu 2 Wochen, 1 Termin à ca. 3 h wöchentlich über ein halbes oder ganzes Jahr hinweg oder nach Absprache

Bitte fragen Sie Ihre Wunschtermine so früh wie möglich an, damit es mit der Buchung klappt. Wir versuchen jedoch auch gerne, kurzfristige Anfragen zu ermöglichen.

Jetzt anfragen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.