Project Description

Das Gradnetz der Erde ist ein gedachtes, über die Erdkugel gezogenes Liniennetz, das der Orientierung auf der Erde dient. Unser Theaterworkshop nutzt die Breiten- und Längengrade, um Grundlagen der Geografie im Unterricht spielerisch greifbar zu machen.

Das Fach Erdkunde flößt vielen Schüler*innen Respekt ein: Wie soll man sich auf der Erde zurechtfinden und die Größenmaßstäbe begreifen, während man in einem kleinen Klassenzimmer hockt? Im Theaterworkshop „Das Gradnetz der Erde“ lassen sich Proportionen und Formen der Geografie ganz spielerisch erfahren. Wie bewegt man sich durch den Raum entlang des Nullmeridians? In welchem Winkel begegnen sich Längen- und Breitengrade? Und wie weit ist London von Hildesheim entfernt, im Vergleich mit der Entfernung von Hildesheim zum Nordpol?

Und, wofür brauchen wir das?

Nach verschiedenen Theaterübungen zum Aufwärmen werden die Schüler*innen in kleine Szenen geworfen wie Schiffbruch bei einer Weltumseglung oder Notlandung bei einer Ballonfahrt. Wie lässt sich die geografische Lage eines Ortes bestimmen? Und warum war die Lagebestimmung durch Breiten- und Längengrade entscheidend, um nach dem Untergang der Titanic schiffbrüchige Passagiere aus dem Nordatlantik zu retten?

Berührungsängste abbauen

Ein theaterpädagogischer Workshop kann Schüler*innen den Einstieg in das Fach „Erdkunde“ mit spielerischen Mitteln erleichtern. Berührungsängste werden abgebaut. Ein Gefühl für die Größenverhältnisse auf der Weltkugel entsteht im Klassenzimmer. Die szenischen Aufgaben und ihre szenische Aufbereitung machen Lernerfolge sichtbar. Warum es ein „Gradnetz der Erde“ braucht, erschließt sich unmittelbar im Spiel. So können Schüler*innen darin bestärkt werden, dass „Erdkunde“ sich begreifen lässt.

Informationen zu „Erdkunde – Gradnetz der Erde“

Geeignet für: Klasse 5-6
Dauer: 90 Minuten

Bitte fragen Sie Ihre Wunschtermine so früh wie möglich an, damit es mit der Buchung klappt. Wir versuchen jedoch auch gerne, kurzfristige Anfragen zu ermöglichen.

Jetzt anfragen!


Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und zu keinem anderen Zweck verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.