Nina Ornowski

Nina Ornowski2017-06-05T09:05:16+00:00

Project Description

Ich bin Theaterpädagogin und seit 2008 Mitglied im künstlerisch-pädagogischen Team
Weil man mit Theater viele Reisen erleben kann, ohne sich auch nur einen Kilometer aus dem Proberaum zu bewegen. Als Spieler*in hat man die Möglichkeit, sowohl sich selbst als auch die Gesellschaft, in der man sich verortet, neu zu betrachten. Es braucht nicht viel für diesen Blickwechsel: gemeinsame verbrachte Zeit und eine „Bühne“.

Schwerpunkte

  • Dokumentarisches und Biografisches Theater
  • Improvisations-Theater, Performance und Theater im öffentlichen Raum
  • Kreatives und biografisches Schreiben

Zu meiner Person

  • Ich komme aus Schleswig-Holstein, ich lebe in Hildesheim
  • Meine weiteren Berufe und Berufungen: Dipl.-Kulturwisenschaftlerin (Uni Hildesheim), Kuratorische Praxis und Ausstellungsmanagement (Uni Oldenburg), Yogalehrerin (RYT 300 (C)), Regisseurin und Darstellerin für Kinder- und Jugendtheater, Performerin, Forscherin, Entdeckungsreisende in der Welt der Geschichten
  • Ich kenne mich sehr gut aus in den Themen: Improvisationstheater, inklusive Theaterprojekte, performatives Theater
  • Bei mir sind richtig: alle, die neugierig sind, ihrer Spielfreude ein Forum geben und gemeinschaftlich an sich und an Projekten arbeiten wollen
  • Hier habe ich Wichtiges gelernt: In den Proben mit Kolleg*innen und Teilnehmenden sowie durch die Beschäftigung mit dem jeweiligen Thema habe ich viel darüber gelernt, die Welt auf der Bühne neu zu erfinden
  • Meine magische Fähigkeit: fantastische Bilder in die Luft skizzieren und im Stück lebendig werden lassen
  • Mein bisher schönster Moment im TPZ: immer wenn wir als Gruppe eine tolle Zeit haben, ein kreativer Flow entsteht, viel Lachen und Staunen
  • Meine wichtigsten Projekte der letzten Jahre:
    „Stadtgeschichten – Sagenhaftes Hildesheim“, Feriensprachcamp an der Grundschule Nord
    „Mein Tischlerschuppen“, Musiktheaterprojekt mit Hortschülern der Elisabethschule
    „WeltZeitSpiel“ im Roemer-Pelizaeus-Museum
    „Ideen Werkstatt Hildesheim“

Love what you do, do what you love. – Ray Bradbury 

Ein Zitat, das mich bewegt