Der Wald hat schon immer die Phantasie der Menschen besonders stark angeregt – unzählige Märchen und Sagen zeugen davon. In dieser Workshop-Ferienwoche wollen wir uns vom Wald inspirieren lassen, um gemeinsam Geschichten zu entwickeln.

Von Schauermärchen bis hin zu Fantasy-Abenteuern: Vom 25. bis 29. Juli können Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren am Projekt „Waldgeschichten“ teilnehmen. Der Wald regt seit jeher die Fantasie an – unzählige Märchen und Sagen zeugen davon. Übungen zu kreativem Schreiben und Erzählen unterstützen die Teilnehmenden, eigene Texte und Geschichten zu entwickeln. Dabei dient der Wald als Inspiration.

Weitere Infos und Anmeldung per E-Mail an erzaehlwerkstatt@tpz-hildesheim.de.

Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Kinder und Jugendliche, Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Einzige Voraussetzungen sind Lust und Neugier. Am Ende wird es eine kleine Abschlusspräsentation geben.