Lade Veranstaltungen

Spontaneität ist erlernbar. Mit besonders viel Spaß beim Theaterspielen ohne Textbuch und Proben! Wir vermitteln Ihnen, wie man Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Improtheaterspielen anleitet …

Witzige Szenen entstehen im Nu – ohne Vorbereitung und Textbuch. Beim Improvisationstheater – auch Improtheater oder einfach nur Impro – wird keine Szene vorher niedergeschrieben oder geprobt. Als Impulse dienen Vorschläge und Vorgaben aus dem Publikum und die gegenseitige Inspiration der Spieler*innen. Textlernen ist nicht erforderlich.

Beim Improvisationstheater entwickeln auch Theateranfänger*innen schnell Spaß am Theater-Spielen. Spontaneität und Teamgeist werden gefördert. Die Erfolgserlebnisse auf der Bühne stärken das persönliche Auftreten von Spieler*innen vom Schul- bis ins Seniorenalter. Impro macht’s möglich!

Hier geht es zum Flyer.
Theaterpädagogische Leitung: Nina Ornowski

Die Fortbildung findet statt:

Samstag, 28. April von 11:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 29. April von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Anmeldungen und weitere Informationen unter 05121 – 31432 oder info@tpz-hildesheim.de.
Alternativ können Sie sich über das unten verlinkte Formular anmelden.

Hier anmelden