Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Spontaneität ist erlernbar. Mit besonders viel Spaß beim Theaterspielen ohne Textbuch und Proben! Wir vermitteln Ihnen, wie man Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Improtheaterspielen anleitet …

Witzige Szenen entstehen im Nu – ohne Vorbereitung und Textbuch. Beim Improvisationstheater – auch Improtheater oder einfach nur Impro – wird keine Szene vorher niedergeschrieben oder geprobt. Als Impulse dienen Vorschläge und Vorgaben aus dem Publikum und die gegenseitige Inspiration der Spieler*innen. Textlernen ist nicht erforderlich.

Beim Improvisationstheater entwickeln auch Theateranfänger*innen schnell Spaß am Theater-Spielen. Spontaneität und Teamgeist werden gefördert. Die Erfolgserlebnisse auf der Bühne stärken das persönliche Auftreten von Spieler*innen vom Schul- bis ins Seniorenalter. Impro macht’s möglich!

Hier geht es zum Flyer.
Theaterpädagogische Leitung: Nina Ornowski

Die Fortbildung findet statt:

Samstag, 28. April von 11:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 29. April von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Anmeldungen und weitere Informationen unter 05121 – 31432 oder info@tpz-hildesheim.de.
Alternativ können Sie sich über das unten verlinkte Formular anmelden.

Hier anmelden